Einsätze 2005

ENr-46 03.09.2005 10:11 Uhr r2,f6 wolfurt vorarlbergerstr v.u. 2 verletzte eingeklemmt

r2,f6 wolfurt vorarlbergerstr v.u. 2 pkw zusammengestossen – 2 verletzte – eingeklemmt  
{mosimage}  Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es, als eine junge Frau mit ihrem PKW von der Kesselstraße in die L190 einfahren wollte. Dabei wurde sie von einem aus Dornbirn herannahenden PKW-Lenker, welcher trotz Überholverbot noch einen Traktor überholte, gerammt.

Die Feuerwehren mussten mittels Bergeschere die verunfallte Frau aus dem Fahrzeug befreien.
Weiters wurden auslaufende Betriebsstoffe gebunden und die Fahrzeuge abtransportiert.

Eingesetzte Organisationen:

RK Bregenz mit 5 Mann und 2 Fahrzeugen
Polizei mit 6 Mann und 3 Fahrzeugen
Flugrettung mit 3 Mann und Helikopter
FW Vorkloster mit 12 Mann und 2 Fahrzeugen
FW Wolfurt mit 21 Mann und 4
Fahrzeugen



Einsatzleiter: BM Andreas Böhler

 



Back to top button
Close