Aktuelle Neuigkeiten

ENr-21 18.04.2018 14:22 Uhr – Lerchenstraße >> Ölspur

Von den Mitarbeitern des Wasserwerks wurden wir telefonisch über eine kleinere Ölspur in der Lerchenstraße informiert. Der Traktor einer Baufirma verlor, über eine Länge von 20 Metern, sichtbare Mengen von Motoröl. Nachdem die ausgelaufenen Betriebsmittel aufgenommen wurden, fiel uns kurz nach der Baustelle eine weitere Verunreinigung auf, welche über die Dammstraße und Achstraße verlief. Aufgrund der geringen Mengen musste lediglich …

weiterlesen »

ENr-19 25.03.2018 13:39 Uhr – Kirchstraße >> Katze auf Dach

Eine Katze kletterte auf ein Hausdach in der Kirchstraße. Da sie über den selben Weg nicht mehr nach unten kam wurden wir zur Unterstützung gerufen. Mittels Steiger und Schiebeleiter  versuchten wir die Katze vom Dach zu holen. Der Katze war der Aufruhr Wohl nicht ganz geheuer und somit rettete sie sich mit einem beherzten Sprung kurzerhand selbst.    

weiterlesen »

24.03.2018 >> Wissenstest in Riefensberg

Der Wissenstest des Bezirkes Bregenz fand heuer in Riefensberg statt. Nach der Eröffnung war unsere erste Station der Wissenstest. Hierbei gilt es verschiedene Fragen des Feuerwehrwesens zu beantworten. Es werden Fragen aus den Bereichen Organisation, Erste Hilfe, Brennen und Löschen, Kleinlöschgeräte usw. gestellt. Wir traten heuer in allen drei Kategorien an. Vier Jugendliche in Bronze, drei in Silber und nochmals vier …

weiterlesen »

ENr-16 12.03.2018 14:15 Uhr – Senderstraße >> Ölfilm in Gewässer

Mitarbeiter des Landesstraßenbauamts entdeckten auf der Wasseroberfläche des Landgrabens eine schimmernde Flüssigkeit. Da das Ausmaß größer erschien war ein Eingreifen der Feuerwehr dringend notwendig. Mithilfe mehrerer Ölsperren konnte ein weiterfließen der unklaren Substanz vorerst eingedämmt werden. Zusammen mit Mitarbeitern des Landeswasserbauamts wurde versucht, die Ursache zu finden. Mit Ölbindemittel und Bindevlies konnte das aufgefangene Medium rasch und sicher beseitigt werden.

weiterlesen »

ENr-15 10.03.2018 16:39 Uhr – Senderstraße >> BMA hat ausgelöst

Wegen Kochtätigkeiten in einem Wohngebäude kam es zu einer stärkeren Rauchentwicklung. Die Hitzemelder in der Küche ließen sich von den Dampfwolken nicht irritieren, jedoch lösten mehrere Rauchmelder im Flur beim Öffnen der Küchentüre aus. Da genügend Mannschaft anlässlich der Grundausbildung des Abschnitt 29 im Feuerwehrhaus war, konnten wir mit drei Fahrzeugen fast zeitgleich ausrücken – nur wenige Momente nach der …

weiterlesen »

24.02.2018 Feuerwehrjugend – Rodelrennen Au

Die Feuerwehrjugend Au veranstaltete ein Rodelrennen beim Grundholzlift in Au. Die Richtzeit legte AFK Muxel Rainer vor.  Ziel war es, die abgesteckte Rennstrecke mit den verschiedenen Stationen, wie Geräte zuordnen und eine Angriffsleitung zu kuppeln, so nah wie möglich an der Richtzeit des AFK zu meistern.  Nachdem die Jugendlichen das Rennen unfallfrei absolvierten, mussten noch die Betreuer ihr können unter Beweis …

weiterlesen »

ENr-12 13.02.2018 00:01 Uhr – LAUTERACH Harderstraße >> Haus in Vollbrand

Was nur wenige Minuten vor Mitternacht als Brand eines Fahrzeugs in einer Garage alarmiert wurde, entwickelte sich sehr schnell zu einem Großbrand. Die Flammen griffen bereits bei Eintreffen der Feuerwehr Lauterach auf das Wohnhaus über, und in weiterer Folge auf den Dachstuhl. Nur wenige Minuten nach der Ankunft der ersten Fahrzeuge wurden bereits weitere Kräfte aus Wolfurt und Bildstein alarmiert, …

weiterlesen »

ENr-11 11.02.2018 09:53 Uhr – LAUTERACH Lerchenauerstraße >> Rauchentwicklung

Am Vormittag wurde die Feuerwehr Lauterach zu einer starken Rauchentwicklung in einem mehrgeschossigen Gebäude alarmiert. Da bei der Ankunft der ersten Kräfte bereits Rauch aus den Fenstern im zweiten Obergeschoss zog, alarmierten sie aus taktischen Gründen den Steiger unserer Wehr, um schneller und einfacher in großer Höhe arbeiten zu können. Bei unserem Eintreffen an der Einsatzstelle war die Situation jedoch …

weiterlesen »

ENr-8 03.02.2018 00:51 Uhr – Unterhub >> Heckenbrand

Im Unterhub kam es zu einem Heckenbrand, wodurch ein Wohnhaus samt Garage gefährdet war. Bei unserer Ankunft stand ein großer Teil der Hecke in Vollbrand. Unter schwerem Atemschutz wurde die Hecke gelöscht, sowie die bedrohte am Haus angebaute Garage geschützt. Nach dem Ablöschen mussten noch einige glühende Stämme der Hecke mit der Motorsäge gefällt werden. Mit der Wärmebildkamera wurden noch …

weiterlesen »

26.01.2018 – 128. Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 26.1.2018, hielt die Ortsfeuerwehr Wolfurt ihre 128. Jahreshauptversammlung ab. Unter vielen aktiven sowie Ehrenmitgliedern und Jugendfeuerwehrmännern/-frauen konnte Kommandant Gerhard Pehr auch Bürgermeister Christian Natter, sowie Altbürgermeister und Ehrenmitglied Erwin Mohr, Elisabeth Huber von der Polizei Wolfurt, Christl Hechenberger von der Rotkreuz-Ortsstelle Wolfurt, sowie ABI Martin Lecher herzlich begrüßen. Die Feuerwehr Wolfurt hatte mit 31.12.2017 einen Mannschaftsstand von 95 …

weiterlesen »

Friedenslicht Spendenübergabe

Die Feuerwehrjugend Wolfurt verteilte auch heuer wieder das Friedenslicht an die Wolfurter Bevölkerung. Beim Austragen des Friedenslichtes sammelten wir sagenhafte 2000 Euro für einen guten Zweck, dieses Jahr suchten wir uns die Organisation „Stunden des Herzens“ mit Organisator Joe Fritsch aus. Sie unterstützten Familien, die von Schicksalsschlägen getroffen wurden. Ganz besonders an der Oganisation ist, dass jeder Euro direkt an die …

weiterlesen »

12.01.2018 Elternabend der Feuerwehrjugend Wolfurt

Die Feuerwehrjugend Wolfurt hielt am Freitag, den 12.01.2018 ihren alljährlichen Elternabend ab. Die Jugendbetreuer durften allen anwesenden Eltern, Ehrengästen, unter ihnen Bürgermeister Christian Natter, sowie Vertreter des Feuerwehrausschusses mit Kommandant Pehr Gerhard und selbstverständlich den Jugendlichen einen kurzen Rückblick über das ereignisreiche Jahr 2017 geben. Anhand des „5-Säulen-Modell“ auf dem die Feuerwehrjugend Wolfurt aufgebaut ist, wurde den Gästen die Aufteilung der gesamten Aktivitäten dargestellt. …

weiterlesen »

ENr-6 10.01.2017 15:02 Uhr – Oberfeldgasse >> Hydrauliköl ausgekommen

Während Arbeiten riss an einer Kehrmaschine der Hydraulikschlauch unter dem Behälter. Das ausgelaufene Hydrauliköl verteilte sich auf der gesamten Straße und wurde von vorbeifahrenden Fahrzeugen weitergeführt. Mit mehr als 100kg Ölbindemittel wurde die Verunreinigung gebunden und von einer weiteren Kehrmaschine aufgenommen.

weiterlesen »

ENr-2 03.01.2018 12:51 Uhr – Dammstraße >>BMA hat ausgelöst

Während eine Gruppe noch mit dem ersten Einsatz des Jahres beschäftigt war wurden wir zu einer Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort konnte schnell festgestellt werden, dass die Anlage durch einen Wassereintritt in das Rauchansaugsystem ausgelöst hat. Somit war der Einsatz für die Feuerwehr erledigt.

weiterlesen »

Friedenslicht 2017

Auch heuer verteilen wir das Friedenslicht zusammen mit den Wolfurter Pfadfindern. Das Friedenslicht aus Betlehem wird seit vielen Jahren in verschiedenen Ländern der Welt verteilt. Ausgangsland für diese Aktion war Österreich im Jahr 1986. Seither ist es ein Zeichen für Frieden und Nächstenliebe, das von der Bevölkerung sehr gerne angenommen wird. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das Friedenslicht von 9 Uhr …

weiterlesen »

Kameradschaftsabend

Am 02.12.207 fand  im Vereinshaus unser erster Kammeradschaftabend statt. Kommandant Gerhard Pehr konnte unsere Ehrengäste Bürgermeister Christian Natter und ABI Martin Lecher sowie unsere Mannschaft mit Begleitung begrüßen. Im Mittelpunkt standen sicherlich  die Ehrung langjähriger Feuerwehrmänner. Unser Kommandant lies in seiner Laudatio die 250 Jahre unserer sechs Jubilare Revue passieren. Geehrt für 40 Jahre Wehrzugehörigkeit wurden Heinz Bernhard , Harald Gollob, Erich Marik, …

weiterlesen »