Aktuelle Neuigkeiten

06.07.2018 Konrad Pichler

„Jeder Mensch ist nicht nur er selber, er ist auch der einmalige, ganz besondere Punkt, wo die Erscheinungen der Welt sich kreuzen, nur einmal so und nie wieder. Darum ist jedes Menschen Geschichte wichtig und jeder Aufmerksamkeit würdig.“ Hermann Hesse Herr Konrad Pichler Hauptfeuerwehrmann * 10.02.1963 – † 06.07.2018 Konrad war 44 Jahre Mitglied unserer Feuerwehr und ein allseits geschätzter …

weiterlesen »

1. Wolfurter Blaulicht-Völkerballturnier

Die Feuerwehr Wolfurt veranstaltet heuer zum ersten Mal ein Blaulicht-Völkerballturnier! Die Hard Facts: Wann: 27.10.2018 ab 15:00 Uhr Wo: Hofsteigsporthalle Wolfurt Teilnahmeberechtigt: alle Mitglieder einer Blaulichtorganisation Verpflegung: für Speis und Trank ist bestens gesorgt! Startgeld: 30€ pro Mannschaft Anmeldeschluss: 06.10.2018 Lasst euch das nicht entgehen und meldet euch gleich unter sportwart@feuerwehr.wolfurt.at an. Völkerball dürfte jedem von uns noch bekannt sein. Eines …

weiterlesen »

ENr-43 04.07.2018 13:01 Uhr – LAUTERACH Dammstraße >> Brand auf Dach

Auf dem Dach eines Firmengebäudes in Lauterach kam es im Bereich der Photovoltaikanlagen zu einem Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehren konnte das Feuer bereits von den anwesenden Mitarbeitern mit Feuerlöschern bekämpft werden. Da Glutnester nicht ausgeschlossen werden konnten, musste mit Werkzeug die Dachoberfläche geöffnet und erneut abgelöscht werden.

weiterlesen »

30.06.2018 Feuerwehrjugend – Klettergarten Steibis

Beim Wissenstest in Riefensberg Anfang dieses Jahres erreichten wir den ersten Platz bei der Olympiade. Der Preis war ein Gutschein für den Waldseilgarten bei der Imbergbahn. Wir fuhren nach Steibis, wo es mit der Imbergbahn nach oben ging. Einen kurzen Fußmarsch später waren wir beim Waldseilgarten. Es gab eine Einschulung und das richtige Equipment, dann konnte es schon losgehen. Verschiedene Parcours mit …

weiterlesen »

ENr-42 21.06.2018 16:27 Uhr – Sendertraße >> Dieselspur

Ein technisches Gebrechen hat bei einem Traktor zum Verlust von Betriebsstoffen geführt. Die Einsatzleitung kontrollierte die Strecke und konnte einen Austritt des Kraftstoffes über eine längere Strecke feststellen. Uns erreichte dann die Information, dass wir durch das Landesstraßenbauamt unterstützt werden. Somit beschränkte sich unser Einsatz auf den Standort des defekten Fahrzeuges. Die Aufgabe war es den Verkehr zu regeln und den ausgetretenen …

weiterlesen »

ENr-36 14.06.2018 08:30 Uhr – Konrad-Doppelmayr-Straße >> Gasleck bei Bauarbeiten

Ein Baggerführer schlug mit seiner Schaufel während Grabungsarbeiten im schlammigen Untergrund gegen eine Mitteldruckleitung der Vorarlberger Erdgasnetze und löste somit einen Großeinsatz aus. Laut Berichten der Bauarbeiter wurden dabei Schlamm und Kies bis zu zehn Meter in die Höhe geschleudert – der Druck auf der entsprechenden Gasleitung beträgt ca. vier Bar. Das entsprechende Gebiet musste in einem großen Radius rund …

weiterlesen »

ENr-35 11.06.2018 01:01 Uhr – Achstraße >> Verkehrsunfall

Ungebremst fuhr eine Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von der Autobahnabfahrt Wolfurt den angrenzenden Erdwall hinauf und kollidierte in der Luft mit einem geparkten LKW. Die Fahrerin wurde beim Aufprall eingeklemmt und konnte sich selbst nicht mehr befreien. Auch herbeigeeilte Personen und die Rettung hatten keine Möglichkeit, die Person selbst zu retten. Mit Schere, Spreizer und Hydraulikzylinder konnte am verunfallten Fahrzeug …

weiterlesen »

ENr-31 01.06.2018 18:37 Uhr – Lauterach Bundesstraße >> Gasalarm

Ein Teil der Feuerwehr Lauterach ist dieses Wochenende außer Landes. Darum wurde die Feuerwehr Wolfurt Ersatzweise in den Alarmplan mit aufgenommen und war bei dieser Alarmierung mit dabei. Bei einem Bürogebäude löste der Gasalarm in einem Raum aus. Gemeinsam mit der Feuerwehr Lauterach wurde unter schwerem Atemschutz die Lage erkundet. Es konnte relativ rasch die Ursache gefunden werden, eine Undichtheit …

weiterlesen »

ENr-26 13.05.2018 21:19 Uhr – Dornbirnerstraße >> Verkehrsunfall

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Auto kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Mauer. Unsere Aufgaben bestanden in der Verkehrsregelung und dem Reinigen der Unfallstelle. Nachdem das Fahrzeug entfernt wurde konnte die Straße wieder freigegeben werden und wir konnten ins Feuerwehrhaus einrücken.

weiterlesen »

ENr-23 05.05.2018 19:25 Uhr – Achstraße >> Zimmerbrand

Um etwas zu Kochen stellte ein Bewohner einen mit Öl gefüllten Topf auf den Herd und schlief, während er auf das Essen wartete, unerwartet im angrenzenden Zimmer ein. Das heiße Öl entzündete sich und breitete sich in der gesamten Küche aus. Ein Nachbar bemerkte den entstandenen Rauch und konnte den schlafenden Mann noch rechtzeitig wecken. Dank des schnellen Eingreifens des …

weiterlesen »

14. internationale Kuppelcup in Lustenau

Die Wettkampfsaison hat begonnen! Der erste Wettkampf dieses Jahres, an dem die Feuerwehr Wolfurt teilnahm war der Kuppelcup in Lustenau. Die Gruppe Wolfurt I trat mit zwei Gruppen zum Bewerb an. Nach den Grunddurchgängen stellte sich heraus, dass sich die Einser-Mannschaft mit der viert besten Grunddurchgangszeit fürs Achtelfinale qualifizierte. Auch hier konnten sie sich beweisen und kamen eine Runde weiter. …

weiterlesen »

ENr-21 18.04.2018 14:22 Uhr – Lerchenstraße >> Ölspur

Von den Mitarbeitern des Wasserwerks wurden wir telefonisch über eine kleinere Ölspur in der Lerchenstraße informiert. Der Traktor einer Baufirma verlor, über eine Länge von 20 Metern, sichtbare Mengen von Motoröl. Nachdem die ausgelaufenen Betriebsmittel aufgenommen wurden, fiel uns kurz nach der Baustelle eine weitere Verunreinigung auf, welche über die Dammstraße und Achstraße verlief. Aufgrund der geringen Mengen musste lediglich …

weiterlesen »

ENr-19 25.03.2018 13:39 Uhr – Kirchstraße >> Katze auf Dach

Eine Katze kletterte auf ein Hausdach in der Kirchstraße. Da sie über den selben Weg nicht mehr nach unten kam wurden wir zur Unterstützung gerufen. Mittels Steiger und Schiebeleiter  versuchten wir die Katze vom Dach zu holen. Der Katze war der Aufruhr Wohl nicht ganz geheuer und somit rettete sie sich mit einem beherzten Sprung kurzerhand selbst.    

weiterlesen »

24.03.2018 >> Wissenstest in Riefensberg

Der Wissenstest des Bezirkes Bregenz fand heuer in Riefensberg statt. Nach der Eröffnung war unsere erste Station der Wissenstest. Hierbei gilt es verschiedene Fragen des Feuerwehrwesens zu beantworten. Es werden Fragen aus den Bereichen Organisation, Erste Hilfe, Brennen und Löschen, Kleinlöschgeräte usw. gestellt. Wir traten heuer in allen drei Kategorien an. Vier Jugendliche in Bronze, drei in Silber und nochmals vier …

weiterlesen »