Übungen 2007

Atemschutzübung

{mosimage}

Am 5.3.2007 wurde von unseren Atemschutzgerätewarten eine Atemschutzübung für die neuen Atemschutzträger ausgearbeitet.
Übungsannahme war ein Kellerbrand. Es musste eine verletzte Person gefunden und geborgen werden. Erschwerend kam hinzu, dass die Visiere der Masken mit Papier abgedeckt wurden und somit keine Sicht vorhanden war.
Im 2. Teil der Übung wurde dem Atemschutztrupp der Befehl erteilt zwei Gashähne zu finden und zu schließen. Daraufhin mussten noch drei Schrauben, die neben einer der beiden Schließvorrichtungen in ein Brett geschraubt waren zur Ausgangsposition im Erdgeschoß gebracht werden.

Unsere neuen Atemschutzträger sind:

Martin Hörfarter
Thomas Horvath
Florian Kilga

Back to top button