Veranstaltungen 2007

Schlussübung der FW Wolfurt 2007

{mosimage}
Am 21. Oktober führte  die Feuerwehr Wolfurt die Schlussübung des Jahres 2007 durch, unterstützt wurde sie dabei vom Roten Kreuz der Ortsstelle Wolfurt.
Übungsannahme war ein Brand im ersten Obergeschoss des "alten" Schwanens. Durch die starke Rauchentwicklung waren mehrere Personen im Gebäude eingeschlossen und mussten von der Feuerwehr gerettet werden.
Die Zuschauer, unter denen sich auch viele Gemeindemandatare befanden, konnten sich bei der Übung vom guten Ausbildungsstand der Feuerwehr Wolfurt überzeugen.
Zum Abschluss gab es positive Kritik der Bewerter von der Feuerwehr Bildstein und ein großes Lob des Bürgermeisters Erwin Mohr, der in seiner Ansprache die Notwendigkeit einer gut funktionierenden Ortsfeuerwehr hervorhob.

Eingesetzte Organisationen:
Rotes Kreuz Wolfurt mit 6 Mann
FW Wolfurt mit 6 Fahrzeugen und 50 Mann

Einsatzleiter: HBM Gerhard Pehr 
 

Ähnliche Artikel

Back to top button