Veranstaltungen 2011

16.07.2011 19. Radmeisterschaft der österr. Feuerwehren

{mosimage}

Die 19. Radmeisterschaft der österreichischen Feuerwehren wurde heuer im Pielachtal von der FF Tradigist veranstaltet.
Startberechtigt beim Rennen sind Männer und Frauen von Berufs-, Betriebs-, und Ortsfeuerwehren.
Aus Vorarlberg kämpften fünf Radfahrer aus Buch und Wolfurt um die Pokale.
Martin Hörfarter erreichte in der stärksten Kategorie A (Jhg. 1992-1977) und Harald Gollob in der Klasse D (Jhg. 1962-1957) den 5. Rang. Den Vizestaatsmeistertitel holte Arthur Haller in der Kategorie F (Jhg. 1949-älter) nach Wolfurt.
Christoph Hopfner als Titelverteidiger und Reinhard Waldinger aus Buch starteten in der Kategorie C (Jhg. 1969-1963). In dieser Klasse sicherte sich Christoph erneut den Staatsmeistertitel.

Gesamtrangliste

Ähnliche Artikel

Back to top button