Einsätze 2017

ENr-29 17.05.2017 16:13 Uhr – Brühlstraße >> Verkehrsunfall, Unterstützung für Polizei

Ein achtjähriges Kind wurde in der Brühlstraße beim Überqueren der Fahrbahn von einem LKW erfasst und zu Boden geworfen. Um dem Rettungsdienst und der Polizei das Arbeiten zu ermöglichen, war eine Teilsperrung der Unfallstelle notwendig. Da die Polizei zu wenig Personal verfügbar hatte, unterstützten wir diese beim Verkehrsdienst und installierten eine einseitige Straßensperre und Umleitung im Kreuzungsbereich Weberstraße.

Back to top button
Close