Veranstaltungen 2008

118. Jahreshaupversammlung

{mosimage} Am Freitag, den 29.2.2008 hielt die Feuerwehr Wolfurt ihre 118. Jahreshauptversammlung im Saal des Gasthauses Sternen ab. Das Rote Kreuz beehrte uns durch Elmar Gappmaier, die Polizei durch Johann Biedermann, die Gemeinde durch Erwin Mohr und der Landesfeuerwehrverband durch Hubert Bilger.
Neben Rückblicken in das Jahr 2007 kam es auch zu einigen Beförderungen und 4 Ehrungen.
Die Feuerwehr Wolfurt wurde von Bürgermeister Erwin Mohr kräftig für ihren Tatkräftigen Einsatz gelobt. Er nahm auch Stellung zum Neubau des Gerätehauses und Berichtete kurz über den weiteren Verlauf des Baus.
zu den Bildern der Jugendfeuerwehr

Die Mannschaft der Feuerwehr Wolfurt besteht aus 63 aktiven, 10 Ehrenmitgliedern und 13 Jugendfeuerwehrmännern. (Stand 31.12.2007)
Insgesamt rückte die Feuerwehr Wolfurt 50 Mal aus. Davon waren 18 Brandeinsätze, 17 technische Einsätze, 14 fehl ausgelöste Brandmeldeanlagen und 2 nachbarliche Hilfeleistungen. Die Anzahl der Fehlalarme konnte von 22 fehl ausgelösten Anlagen auf 14 reduziert werden.
Bei 6 Schulungsabenden sowie Schwerpunktschulungen, 10 Vollproben, 47 Maschinistenschulungen sowie Funk-, Schluss-, und Kreisübungen, hat sich die Feuerwehr Wolfurt weitergebildet.
Dazu kommen noch zahlreiche Fortbildungskurse bei der Landesfeuerwehrschule.

So hat die Mannschaft der Feuerwehr Wolfurt im Gesamten Probenjahr 9570 freiwillige Stunden bei Einsätzen und Weiterbildungen aufgebracht.

Auch sportlich aktivierten sich die Kameraden der Feuerwehr im letzten Jahr. Neben Fußballturnieren, Radrennen und Kegelbewerben nahmen sie auch zahl- und erfolgreich beim 19. Ortsvereineschießen teil.
Das Österreichische Sport- und Turnabzeichen konnte erfolgreich an alle Teilnehmer überreicht werden.

Die Jugend hat im letzten Jahr 34 Proben, auf denen sie praktisches und theoretisches über das Feuerwehrwesen lernten, abgehalten.
Unter anderem beim Luftgewehrschießen, Rad fahren, Kegeln und Eis essen kamen auch der Spaß und die Teambildung nicht zu kurz.

 

in den Aktivstand wurden übernommen:

                            Dominik Marik
                            Markus Bereiter
                            Holger Holzhacker

Eintritte:

                            Christoph Kaufmann

Ehrungen:

25-jährige Mitgliedschaft:
                            Josef Strolz

40-jährige Mitgliedschaft
                            Josef Stadelmann

50-jährige Mitgliedschaft:
                            Willi Klimmer

Verdienstkreuz in Bronze:
                            Gerhard Pehr

Beförderungen:

vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann:
                            Dagot Yannik
                            Dietrich Peter
                            Mangele Phillip

vom Oberfeuerwehrmann zum Löschmeister:
                            Peintner Michael

Auch interessant

Close
Back to top button
Close