Veranstaltungen 2011

28.01.2011 121. Jahreshauptversammlung

{mosimage} Am Freitag den 28.1.2010 hielten wir die 121. Jahreshauptversammlung ab. Unter vielen Aktiven sowie Ehrenmitgliedern und Jugendfeuerwehrmännern konnte Kommandant Gerhard Pehr auch Bürgermeister Christian Natter, Kommandant Dietmar Sieber von der Polizei Wolfurt, RK Kommandant Thomas Meusburger und Abschnittsbrandinspektor Ulrich Vonach herzlich begrüßen.
Die Feuerwehr Wolfurt hat mit 28.01.2011 einen Mannschaftsstand von 100 Mitgliedern, welcher sich auf 73 aktive Feuerwehrmänner, 11 Ehrenmitgliedern und 16 Jugendfeuerwehrmänner/Frauen aufgliedert.

Im Berichtsjahr musste die Ortsfeuerwehr Wolfurt zu 134 Einsatzstellen ausrücken. Hervorzuheben sind besonders der Großbrand im Dorf, sowie das Hochwasser im Sommer. Aber auch die nachbarliche Hilfeleistung, im Besonderen mit dem Fahrzeug Steiger wurde in Anspruch genommen.

Stetige Schulung in der Feuerwehr, aber auch Kurse an der Landesfeuerwehrschule, halten die Mitglieder auf dem neuesten Stand was die Technik, als auch wirkungsvolle Löschmethoden betreffen.

So konnten auch heuer wieder engagierte junge Mitglieder befördert werden, dies ist:
Philipp Mangele zum Löschmeister,
Daniel Barth, Jaros Mariusz und Dominik Kolb zum Feuerwehrmann,
sowie Marcel Hasler, Martin Hörfarter, Thomas Horwath, Florian Kilga, Armin Schertler, Florian Sutter und Benjamin Weber zu Oberfeuerwehrmännern.
Ein besonderer Höhepunkt war sicherlich die Ehrung von verdienten Wehrmännern. So wurde Josef Strolz zum Ehrenmitglied ernannt und Eugen Gasser für 60 Jahre Wehrzugehörigkeit geehrt.
Manfred Schuchter erhielt aus der Hand unseres Bürgermeisters das Vereinsehrenzeichen in Bronze, für 25 Jahre Feuerwehrsekretär.
Bürgermeister Christian Natter, bedankte sich abschließend bei den Geehrten, für ihr jahrelanges Arrangement, sowie bei der ganzen Mannschaft für die Ehrenamtliche Tätigkeit das ganze Jahr über und ganz besonders für die ausgezeichneten Einsätze während des Hochwassers im letzten Sommer und wünschte allen, ein unfallfreies nach Hause kommen nach jedem Einsatz.

Back to top button
Close