Veranstaltungen 2014

06.09.2014 Seifenkistenrennen in Düns

Am 6. September fand in Düns der 5. Seifenkisten-Grand-Prix der Vorarlberger Feuerwehrjugend statt, schon Wochen zuvor haben die zwei Kameraden Thomas Marik und Alexander Matt ein Projekt gestartet. Mit einigen Sponsoren (Brammer, Radcult, Hubert Hartmann, Spenglerei Schwärzler) konnten sie dann loslegen, etliche Stunden am Tüfteln und Planen bis ein erstes Grundgerüst erkennbar war. Doch es war gleich zu sehen, dass viel Wert auf die Details gelegt wurde: “Lenkradhöhe verstellbar, Pedale können weiter nach hinten gerückt werden, Lenkeinschlag lässt sich einstellen usw.”. Leider gab es vor dem großen Rennen in Düns keine Möglichkeit mehr, für unsere Rennpiloten den Boliden zu testen. Somit wurden die sechs Feuerwehrjugendmänner ins kalte Wasser geworfen.

Am Renntag gab es eine kurze Aufwärmrunde, wo schon zu sehen war, dass sich die Jugendlichen in dieser Kiste wohlfühlen. Jeder der Rennfahrer fuhr die Strecke zweimal und dann gab es eine Teamwertung, wobei jedes Team aus drei Fahrern bestand.

Die Feuerwehr Wolfurt konnte beim ersten Mal den ausgezeichneten ersten Rang erreichen und somit den Wanderpokal entgegenehmen. Unser zweites Team konnte sich im guten Mittelfeld auf dem 13. Platz einreihen.

Vielen Dank an die Feuerwehrjugend Düns! Es war ein tolles Erlebnis und wir werden das nächste Mal sicher wieder dabei sein.

Back to top button
Close