24.03.2018 >> Wissenstest in Riefensberg

Der Wissenstest des Bezirkes Bregenz fand heuer in Riefensberg statt. Nach der Eröffnung war unsere erste Station der Wissenstest. Hierbei gilt es verschiedene Fragen des Feuerwehrwesens zu beantworten. Es werden Fragen aus den Bereichen Organisation, Erste Hilfe, Brennen und Löschen, Kleinlöschgeräte usw. gestellt. Wir traten heuer in allen drei Kategorien an. Vier Jugendliche in Bronze, drei in Silber und nochmals vier in Gold. Die Jugendlichen konnten alle den Test mit Bravour absolvieren.

Danach ging es mit dem vielfältigen Rahmenprogramm los. Die Feuerwehrjugend konnten bei der Olympiade an verschiedenen Stationen Teamgeist und Geschick unter Beweis stellen. So mussten Sandsäcke so schnell wie möglich über eine Strecke gebracht werden. Auch Kistenklettern und Riesen-Jenga waren Stationen der Olympiade. 

Bei der Abschlussveranstaltung, wo die weiße Fahne gehisst werden konnte,  gab es die nächste Überraschung für uns. Die oben erwähnte Olympiade wurde, wie letztes Jahr in Riezlern, von unserer Feuerwehrjugend gewonnen. Somit bekamen wir, neben den Wissenstest Abzeichen, einen Gutschein für einen Klettergarten überreicht.
Danke an die Feuerwehr Riefensberg für den tollen Preis.

Nach dem anstrengenden Tag fuhren wir zurück nach Wolfurt wo es im s’Chris noch leckere Burger zu essen gab. Anschließend wurden im Feuerwehrhaus dann auch die Wissenstest Abzeichen verteilt, welche die Jugendlichen nun Stolz auf ihrer Uniform tragen dürfen.

Gratulation allen Jungs und Mädls zu der tollen Leistung.
Wir Betreuer sind stolz auf Euch.