Einsätze 2005

ENr-16 08.05.2005 03:05 Uhr BMA Moosbruggerhalle hat ausgelöst

f14 wolfurt senderstr 16 moosbrugger halle wol bma hat ausgelöst

Während einer Veranstaltung wurde kurz vor 3 Uhr früh der Grill angestellt. Dieser Grill war allerdings direkt unter dem Rauchmelder platziert und es kam beim Erhitzen des Fetts zu einer Rauchentwicklung. Dies führte zum Auslösen der BMA (Brandmeldeanlage).
Während der Erkundung musste die Feuerwehr Mängel bei der Wartung und den Plänen der BMA feststellen. Diese Fehler führten zu Problemen bei der Lokalisierung des Melders und verzögerte das Abrücken der Mannschaft um ca. 1 Stunde.
Auf der Rückfahrt musste die Besatzung der Einsatzleitung noch einen Betrunken betreuen, der sich völlig durchnässt, in der nahe gelegenen Bahnunterführung schlafen gelegt hatte.

Eingesetzte Organisationen:

FW Wolfurt mit 10 Mann und 1 Fahrzeug



Einsatzleiter: OFM Klaus Moosbrugger
 {mosimage}



Ähnliche Artikel

Back to top button