Einsätze 2005

ENr-41 04.08.2005 11:47 Uhr Stickstoffaustritt bei der Firma Doppelmayr Werk 2

f2 wolfurt kellaweg werk2 doppelmayr gasflasche umgefallen – läuft aus (stickstoff)

Ein Hubstapler fuhr kurz vor Mittag an einem Transportgestell für Gasflaschen an. Dabei fiel eine Stickstoffflasche aus der Halterung und das Ventil wurde geöffnet.
Nach dem Alarmieren der Feuerwehr konnte ein Mitarbeiter der Firma Doppelmayr das Ventil wieder verschließen.

Bei unserm Eintreffen war der Gasaustritt bereits gestoppt. Wir überprüften die Flaschen auf ihre Temperatur (Erfrierungsgefahr durch expandierende Gase), richteten einen Sicherheitsbereich ein und verständigten die Firma Air Liquide Austria GmbH, welche dann den Druckbehälter auf Dichtheit und Beschädigungen geprüft hat.

Eingesetzte Organisationen:

FW Wolfurt mit 15 Mann und 2 Fahrzeugen


Einsatzleiter: OLM Wolfgang Hasler


 
   



Back to top button
Close