Einsätze 2005

ENr-54 6.10.2005 10:05 Uhr f2 wolfut hofsteigstraße > kaminrohr überhitzt – brand befürchtet (anru

 f2  wolfut hofsteigstraße > kaminrohr überhitzt – brand befürchtet
{mosimage}

 

Ihr ansprechender Rauchmelder im Keller machte die Hausbewohnerin auf die Rauchentwicklung aufmerksam. Die zusätzlich angebrachte Isolierung des Rauchrohres (der Heizung) glühte bzw. brannte.
Bei unserem Eintreffen im Heizraum, hatte die Polizei die brennende Isolierung bereits vom Rauchrohr entfernt. Wir prüften mittels Temparaturmessgerät die restliche Isolierungen. Der Installateur dieser Heizanlage wurde informiert, um die schadhafte Isolierung sofort zu erneuern.

 

Eingesetzte Organisationen:

Polizei mit 2 Mann und einem Fahrzeug
FW Wolfurt mit 14 Mann und 3 Fahrzeugen

Einsatzleiter:  OBM Andreas Böhler

 



Ähnliche Artikel

Back to top button