Veranstaltungen 2013

29.10.2013 Gefahrgutübung Feuerwehrjugend

{mosimage}
Die Feuerwehrjugend Wolfurt hatte, bei der wöchentlichen Probe, einen Verkehrsunfall mit Gefahrgut zu bewältigen.

Die Annahme war, dass zwei Fahrzeuge kollidierten, wobei ein Fahrzeug einen Container mit Gefahrgut geladen hatte. Die Feuerwehrjugend musste vier Personen aus dem Gefahrenbereich retten und den Container abdichten, des Weiteren wurde eine Sperre aufgebaut, damit der Stoff nicht mehr in die Umwelt gelangen konnte.

Da bei dieser Probe ein Gefahrgutunfall angenommen wurde, musste unter Beachtung von gewissen Regeln [3A (Abstand, Abschirmung, Aufenthaltszeit), GAMS(Gefahr erkennen, Absperren, Menschen Rettung, Spezialkräfte anfordern)] vorgegangen werden. Zuerst wurde der Gefahrenstoff nachgeschlagen, um weitere Maßnahmen abstimmen zu können und dann wurde unter Beachtung der Regeln vorgegangen.

 

Auch interessant

Close
Back to top button
Close