Markus Bereiter

14. internationale Kuppelcup in Lustenau

Die Wettkampfsaison hat begonnen! Der erste Wettkampf dieses Jahres, an dem die Feuerwehr Wolfurt teilnahm war der Kuppelcup in Lustenau. Die Gruppe Wolfurt I trat mit zwei Gruppen zum Bewerb an. Nach den Grunddurchgängen stellte sich heraus, dass sich die Einser-Mannschaft mit der viert besten Grunddurchgangszeit fürs Achtelfinale qualifizierte. Auch hier konnten sie sich beweisen und kamen eine Runde weiter. …

weiterlesen »

ENr-19 25.03.2018 13:39 Uhr – Kirchstraße >> Katze auf Dach

Eine Katze kletterte auf ein Hausdach in der Kirchstraße. Da sie über den selben Weg nicht mehr nach unten kam wurden wir zur Unterstützung gerufen. Mittels Steiger und Schiebeleiter  versuchten wir die Katze vom Dach zu holen. Der Katze war der Aufruhr Wohl nicht ganz geheuer und somit rettete sie sich mit einem beherzten Sprung kurzerhand selbst.    

weiterlesen »

24.03.2018 >> Wissenstest in Riefensberg

Der Wissenstest des Bezirkes Bregenz fand heuer in Riefensberg statt. Nach der Eröffnung war unsere erste Station der Wissenstest. Hierbei gilt es verschiedene Fragen des Feuerwehrwesens zu beantworten. Es werden Fragen aus den Bereichen Organisation, Erste Hilfe, Brennen und Löschen, Kleinlöschgeräte usw. gestellt. Wir traten heuer in allen drei Kategorien an. Vier Jugendliche in Bronze, drei in Silber und nochmals vier …

weiterlesen »

24.02.2018 Feuerwehrjugend – Rodelrennen Au

Die Feuerwehrjugend Au veranstaltete ein Rodelrennen beim Grundholzlift in Au. Die Richtzeit legte AFK Muxel Rainer vor.  Ziel war es, die abgesteckte Rennstrecke mit den verschiedenen Stationen, wie Geräte zuordnen und eine Angriffsleitung zu kuppeln, so nah wie möglich an der Richtzeit des AFK zu meistern.  Nachdem die Jugendlichen das Rennen unfallfrei absolvierten, mussten noch die Betreuer ihr können unter Beweis …

weiterlesen »

ENr-8 03.02.2018 00:51 Uhr – Unterhub >> Heckenbrand

Im Unterhub kam es zu einem Heckenbrand, wodurch ein Wohnhaus samt Garage gefährdet war. Bei unserer Ankunft stand ein großer Teil der Hecke in Vollbrand. Unter schwerem Atemschutz wurde die Hecke gelöscht, sowie die bedrohte am Haus angebaute Garage geschützt. Nach dem Ablöschen mussten noch einige glühende Stämme der Hecke mit der Motorsäge gefällt werden. Mit der Wärmebildkamera wurden noch …

weiterlesen »

Friedenslicht Spendenübergabe

Die Feuerwehrjugend Wolfurt verteilte auch heuer wieder das Friedenslicht an die Wolfurter Bevölkerung. Beim Austragen des Friedenslichtes sammelten wir sagenhafte 2000 Euro für einen guten Zweck, dieses Jahr suchten wir uns die Organisation „Stunden des Herzens“ mit Organisator Joe Fritsch aus. Sie unterstützten Familien, die von Schicksalsschlägen getroffen wurden. Ganz besonders an der Oganisation ist, dass jeder Euro direkt an die …

weiterlesen »